Yogaferien in Indien

16.10.-31.10.2019

Yoga und Ayurveda

14 tägige Yogareise mit Barbara Kleymann

 

Die Reise beginnt mit dem Flug nach Mumbai.

Ein privater Shuttle Service bringt uns an unser erstes Ziel, das Atmasantulana Village, ca. 2 Stunden von Mumbai entfernt.

 

Die erste Nacht verbringen wir dort und nach dem Mittagessen verlassen wir das Village in Richtung Meer.

Das Anwesen das zum Ayurveda Village gehört hat direkten Zugang zum Meer. Es gibt ein Wohnhaus mit Doppelzimmern und extra aufgestellten Cabinen, die als Einzelzimmer gut zu nutzen sind. Weiterhin einem Aussichtsplatz und das Aufenthaltshaus mit Küche und Esszimmer mit Meeresrauschen.

Auch hier werden wir ayurvedisch bekocht und haben viel Zeit für ein individuelles Erholungsprogramm.Der Strand wird manchmal besucht von Büffeln Hunden oder Fischern, aber meistens haben wir den Strand für uns allein.Leider ist das Meer nicht frei von der Umweltverschmutzung und so spuckt es immer wieder Plastik und andere Dinge an den Strand.

Ein guter Impuls sein eigenes  Umweltbewusstsein unter die Lupe zu nehmen.

Wenn kein Ausflug auf dem Programm steht praktizieren wir morgends und nachmittags Yoga.

Spaziergänge und kleine Ausflüge in die Umgebung sind eingeplant.

Nach 8 Nächten verlassen wir Valvati Strand und fahren nach dem Frühstück zurück ins Ayurveda Village.

Es ist die Zeit von Diwali und im Village wird dies  besonders gefeiert.

Wir tauchen ein in die indische Tradition des Lichterfestes und Ayurveda.

Es gibt die Möglichkeit für Ayurveda Konsultationen und Behandlungen wie z.B. Massagen.

Wir nehmen teil am Santulan Kriya Yoga am Morgen und genießen den Ayurvedaalltag in Indien.

 

 Wir laden dich ein, einen besonderen Yogalifestyle zu erleben. Gemeinsam verlassen wir den Stress des Alltags, entfliehen der täglich gewohnten Umgebung und entdecken Yoga immer wieder neu. Genieße unsere einzigartigen Yoga-Klassen an faszinierenden Plätzen. Dafür steht Yoga Adventures.